Liga-Lexikon 3

zurück

weiter

Relativbewertung/modus
 
Dies ist eine Unterform des Familymode. Die Punktevergabe richtet sich nach dem
Punktebesten an jedem Gerät. Die nachfolgenden Spieler bekommen ihre Punkte als den
Bruchteil ihres erzielten Resultats gegenüber dem Gerätebesten ausgewiesen. Dieses System
wird zur Zeit fast nur in der Schweiz gespielt.
 
Wahlmodus
Ist auch eine Unterform des Familymode. Im Auswahlsystem bekommt jeder Spieler die
gleiche Anzahl an Spielen, die er frei auf die einzelnen Geräte verteilen kann.Die Punktegewichtung hängt davon ab, wie häufig ein Gerät gespielt wird: Je mehr Spieleje Gerät, desto höher die Maximalpunktzahl. Dieses System wird nur in der Niederrheinliga gespielt.
 
K.O. System
Es werden Spielerpaarungen zusammengestellt, die in einem oder mehreren Spielen an einem oder einer Mehrzahl von Geräten den Sieger ausspielen. Der Verlierer scheidet aus.Dieses System wird in den Endrunden fast aller Turniere gespielt. Die Saarliga spielt dies nach dem Spielerpaarungen in einer Vorrunde ermittelt wurden.
Als Variante gibt es auch das doppelte K.O. System.
 

Schweizer Turniersystem

Das Schweizer Turniersystem ist eine Unterform des Ligabasierten Systems. Es kann aber auch als normale Turnierform betrachtet werden. Die Spielerpaarungen sind anfänglich gesetzt oder gelost. In den folgenden Runden werden die 2er Paarungen nach folgendem Verfahren gelost:

Der beste Spieler, spielt gegen den nächst besten Spieler, gegen den er noch nicht gespielt hat
Für die verbleibenden Spieler wird analog vorgegangen.
Das Turnier verläuft Rundenbasiert. D.h. es wird entweder eine vorher definierte Anzahl von Runden gespielt oder solange bis der Sieger eindeutig feststeht. (Im 2. Fall entspricht die Siegplatzierung die dem des einfachen K.O Systems)
Beim Schweizer System wird sicher gestellt, dass im Laufe eines Turnier die top platzierten Spieler gegeneinander spielen müssen.
Zur Zeit wird das Schweizer System nur bei den Finalen der Münchner Flipper Liga eingesetzt. Ansonsten ist es das Turnier System der Pinball Lounge in Puchheim.